Mitglieder Login



Suche
Archiv

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_archive/helper.php on line 47
Statistiken

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w0096951/igstadionbau/v2/modules/mod_stats/helper.php on line 106
Seitenaufrufe : 425048

Alexander Kubek, Obertshausen

• Stadionname sollte auch bei Vermarktung "Stadion Biberer Berg" enthalten. • Genügend "luxuriöse" VIP-Logen. Die interessieren mich zwar nicht, aber nur so können auch überregionale Sponsoren gewonnen werden, die ihren Geschäftspartnern etwas bieten können. • Fanblock auf der Gegengeraden. • Die Glocke für die „Kickers-Viertelstunde“ sollte einen prominenten und weithin hörbaren Platz bekommen • Kurven „schließen“, aber kein einheitliches Oval, sondern verschiedene Tribünen um dem Stadion Charakter zu verleihen. • vernünftige (Sicht auf’s Feld, überdacht) Plätze für Rollstuhlfahrer. Falls nötig mit Aufzug. • Ein Platz für das Museum (in Fanshop-Nähe) • Mind. zwei Videowände (aus finanziellen Aspekten vielleicht erst für später einen Platz vorsehen)

Felix Weger, Rumpenheim

- Ein Stadion mir den Rängen direkt am Spielfeld - steil aufsteigende Tribünen - Am besten auch ohne Zäune, wie in England. - Mindestens so viele Stehplätze wie auf der Waldemar Klein Tribüne. - Keine Wellblechbude - Besseren Service in der Halbzeit sowie nach Spielende (Imbisse) - Mindestens 22.000 Kapazität - Auf dem alten Platz soll gebaut werden und nicht irgend wo anders - Name des Stadions sollte am besten kaum geändert werden - Einen Stadionwürfel oder eine einfache aber groß-lesbare Anzeigetafel die funktioniert * Ach und rote Scheinwerfer auf dem Dach wäre ne nette Sache (kosten wenig, sind aber schick und vielleicht einzigartig)  Und wenn dies alles verwirklicht wird und wir aufsteigen ist alles perfekt

Dominika Dimitrov, Offenbach

Drei Tribünen neu, Waldemar Klein Tribüne sanieren, Platz für Fans wie Treffpunkt, Fanräume zum malen von Bannern, Fahnen usw und das Kickers Fan Museum sollten auch ermöglicht werden, die Denkmäler wie der Eiserne Hermann und den Walk of Fame sollten einen neuen Platz erhalten und durch weitere wie z. B. durch ein Denkmal für den Herrn Kaufhold ergänzt werden. Dafür sind wir ein Traditionsverein, denk ich doch. Um das Feeling Bieberer Berg etwas zu erhalten, sollten die Flutlichtmasten in den Neubau mit integriert werden, und eine Vereinsgastätte. Zudem sollte es ein reines Fußballstadion bleiben!  Bin mir sicher, dass der OFC und die Stadt Offenbach es so schaffen eine Verbindung zwischen dem neuen Stadion und der Kickersfanheimat dem Bieberer Berg zu schaffen.

Jannik Salgado, Niederweidbach

- Der Name "Bieberer Berg" muss beibehalten werden! - Die Stehplätze auf der Geraden sollen beibehalten werden. - Stehplätze auf der Gegengraden. - Tribünen näher am Spielfeldrand (siehe englische Stadien). - Steilere Tribünen. - Kein neuer Platz für das neue Stadion, der Standort muss bei behalten werden. - "Funktionstüchtige" Anzeigetafel. - Keine Sichtbehinderungen. - Fassungsvermögen mind. 20.000. - Fanräume zur Vorbereitung von Aktionen.

Achim Heinrich, Offenbach

Drei Tribünen neu. Stehgegengrade (Waldemar Klein Tribüne) kann saniert werden, Kapazität von 20.000 ausbaubar auf 26.800 Zuschauer ist ein Muss, ein Platz für Fans wie das Fanprojekt, Fanabteilung und das Kickers Fan Museum sind Pflicht und sollten auser Frage stehen. Des Weiteren sollten die Denkmäler wie der Eiserne Hermann, Walk Of Fame usw in das  neue Stadion integriert werden. Wichtig ist auch ein Treffpunkt für Fans, wie jetzt die Fancontainer unter der Orion. Man sollte auch das Feeling des Bieberer Bergs umbedingt beibehalten, indem man die Flutlichtmasten erhält (auch wenn man sie stilllegt), und in dem der Name "Bieberer Berg" in den neuen Namen integriert wird.

Peter Bender, Langen

Haupttribüne: Vip Logen, 1.000 Business-Seats, -zusätzlich 2.500 normale Sitze und Pressebereich Ecke zwischen Haupt- und Henninger:  Spielereingang, 500 Sitzplätze, Anzeigetafel Henningertribüne: 4.000 Sitzplätze Ecke zwischen Henninger und Waldemar: 750 Sitzplätze, Flutlichtmast Waldemar- Klein Tribüne:  10.000 Stehplätze für OFC Fans Ecke zwischen Waldemar und Stahlrohr: 500 Sitzplätze, Einfahrmöglichkeit für Pkws oder ähnliches, Anzeigetafel Stahlrohrtribüne:  rechts 2.000 Sitzplätze, dann eine Trennung, aber nicht das man so viel Platz wie jetzt verliert, links 2.000 Stehplätze für Gäste Fans,  Polizei im oberen Bereich der Tribüne Ecke zwischen Stahlrohr und Haupttribüne, 750 Sitzplätze für Gäste Fans, Flutlichtmast - Bei der Kapazität sollte auf jeden Fall eine 2 vorne stehen, also mindestens 20.000 in meinem Beispiel jetzt 24.000. -Tribünen nah ans Spielfeld und sehr steil -Alle Tribünen komplett überdacht -Fanraum und Raum zum Lagern von Großraumfahnen und Doppelhaltern -Fanshop nicht mehr außerhalb des Stadions ( Wird zu oft eingebrochen) -Fanmuseum integrieren -Name: Stadion Bieberer Berg powerd by 0815 -Auf Haupttribüne Leuchtreklame in Rot/Weiß mit Vereinsnamen und Wappen -Bäume vor Stadion von der Bieberer-Str. ausgesehen fällen für freien Blick aufs Stadion. Das ist mein Bieberer Berg. Ich weiß das man mit 25 Millionen nicht viel anfangen kann, aber ich hoffe und denke, das die Verantwortlichen sich ihrer großen Aufgabe bewusst sind und uns ein schönes Stadion hinstellen und wir dann voller Stolz behaupten können, das ist unser Stadion, unser Bieberer Berg und er BRENNT vor Leidenschaft.
Weitere Beiträge...